Produktion

Wir sind die Etikettendrucker der besonderen Art.
Uns zeichnen gleichbleibende Qualität, hohe Flexibilität und ein individueller Kundenservice aus.

Druckvorstufe & Datenübernahme

Ob bei der Gestaltung Ihrer Etiketten oder bei der Bearbeitung Ihrer Daten, in der Druckvorstufe werden sie von qualifizierten Mitarbeitern betreut.
Selbstverständlich werden auch Daten von Grafikern oder Werbeagenturen bearbeitet, damit diese zu den Systemen und internen Anforderungen passen. Wir prüfen inwieweit drucktechnisch etwas möglich ist und setzen abschließend Ihre Anforderungen in die Praxis um. Resultierend aus Ihren Enddaten können auch farbverbindliche Proofs zur Freigabe Ihres Entwurfes und Druckauftrages erstellt werden. Bevor Ihre Drucksachen in Produktion gehen können, werden die diversen Druckformen mit modernster Lasertechnik hergestellt. In den nachfolgenden Bereichen geben wir Ihnen Hinweise für eine reibungslose Datenübernahme.
Gerne helfen wir Ihnen bei weiterführenden Fragen oder Problemen jederzeit weiter!

Datenübernahme

Elektronische Aufbereitung

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Datenübernahme:

Datenträger
• alle gängigen Datenträgertypen (DVD, CD, Diskette, USB)

Datenübertragung
• E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Software Mac
• Quark XPress 4.11
• Adobe Creative Suite 4 (PhotoShop CS4, InDesign CS4, Illustrator CS4, Acrobat 9)
• Freehand MX
• Office 98 (nur bedingt zum Druck geeignet)

Software PC
• Quark XPress 6.1
• Adobe Creative Suite 5.5 (PhotoShop CS5.1, InDesign CS5.5, Illustrator CS5.1, Acrobat X)
• Freehand MX
• Corel Draw X5
• Microsoft Office (nur bedingt zum Druck geeignet)

Wichtig!
• Schriften immer mitliefern oder Texte in Pfade umwandeln
• Motive und Daten in Originalgröße (100%)
• Logos und Bilder mitliefern.
• Bilder in Farbe mit mindestens 300 ppi, kein RGB Farbmodus!
• Strichbild 1200 ppi
• Immer einen aktuellen Ausdruck mitliefern.
• Druckoptimiertes PDF mitliefern.
• Datenträger sind zu beschriften.
• Immer nur Kopien von Daten schicken.
• Daten mit 3 mm Beschnitt anlegen.

Offsetdruck

In diesem Bereich werden mit der Heidelberger Druckmaschine nahezu fast alle Kundenwünsche erfüllt.

Hier werden vorwiegend Geschäftsdrucksachen wie z.B.

  • Etiketten auf Bogen
  • Kartonanhänger
  • Formulare
  • Briefbogen
  • Durchschreibesätze

und vieles mehr gefertigt.


Alle Produkte werden von dem geschulten Fachpersonal nach Ihren Wünschen und Vorgabe in höchster Qualität angefertigt.

Der Offsetdruck ist ein indirektes Flachdruckverfahren, das im Bücher-, Zeitungs-, Akzidenz- und Verpackungsdruck weit verbreitet ist. Indirektes Druckverfahren bedeutet, dass nicht direkt von der Druckplatte auf Papier gedruckt wird, sondern die Farbe erst über eine weitere Walze, dem Gummituchzylinder, übertragen wird.

Haftetiketten im UV-Flexodruck

Mit diesen technisch sehr innovativen Maschinen, fertigen wir Etiketten in höchster Druckqualität bis zu 70er Rasterwerten in mittleren und hohen Auflagen mit bis zu 6 Farben.

Die leimfreie Wicklung auf der Kernhülse bringt viele Vorteile mit sich, wie zum Beispiel beim Einsatz von Etiketten an Thermodirekt- oder Thermotransferdruckern. Da die letzten Etiketten leimfrei auf den Hülsenkern aufgebracht sind, wird ein störendes Abbremsen am Rollenende verhindert, wodurch der Verschleiß des Druckkopfes vermindert und somit eine längere Lebensdauer erreicht wird.

Selbstverständlich stellt auch ein mehrfarbiger Druck auf der Rückseite kein Hindernis bzw. Problem dar. Es bedienen sich unterdessen viele namhafte Firmen dieser Druckerzeugnisse aus verschiedenen Branchen, wie z.B. Automotiv, Chemie, Pharma, Food, Maschinenbau, Transport und Logistik, Berufsfeuerwehr, Lohnverpacker, Handel, Kosmetik, usw.
Der Flexodruck ist ein direktes Hochdruckverfahren. Die Druckfarbe wird mittels Rasterwalzen auf die Klischees und von dort auf das Etikettenmaterial aufgetragen. Es werden lösemittelbasierende, wasserbasierende sowie UV-Farben eingesetzt. Durch diese relativ dünnflüssigen Farben, wird eine sehr gute Flächenabdeckung erzielt.

Haftetiketten im UV-Buchdruck

Diese Maschinen sind die passende Alternative zu den UV-Flexo-Druckmaschinen. Mit den UV-Buchdruckmaschinen können bis zu 6 Farben und UV-Lack gedruckt werden. Alle Arten von Etiketten in den unterschiedlichsten Materialien, Formen und Größen, bieten Ihnen ein breites Spektrum für die individuelle Gestaltung Ihrer Etiketten. Es existiert ein großer Pool an bereits vorhandenen Stanzwerkzeugen auf die zurückgegriffen werden kann, so dass möglicherweise kundenseitig keine Werkzeugkosten für die Stanze mehr entstehen.

Nachfolgend ein kleiner Auszug über das mögliche Fertigungsspektrum der angeführten Buchdruckmaschine:

  • Multietiketten zum Öffnen und Wiederverschließen, dreiseitig bedruckt
  • Mehrfarbig bedruckte Etiketten
  • Thermosensitive Etiketten
  • Etiketten mit Schutzlaminat
  • Bookletetiketten, z.B. für Werbezwecke, technische Hinweise usw.
  • Rückseitendruck auf Leim
  • Duplexetiketten
  • Weinetiketten mit Silber- oder Goldprägung

Der Buchdruck ist ein Hochdruckverfahren mit relativ dickflüssigen Farben. Dadurch lassen sich feine Rasterpunkte sehr gut darstellen. Es werden überwiegend UV-härtende Farben verwendet.

Klischeemontage

Video-Duo-System
So erreicht man eine außergewöhnlich hohe Präzision bei der Druckformmontage, was eine Grundvoraussetzung für höchste Druckqualität ist. Dieses Verfahren bietet hinsichtlich der Passgenauigkeit größtmögliche Sicherheit, im Besonderen bei aufwendigen und mehrfarbigen Montagen.

Digitaldruck

Digitaldruck in exzellenter Farbqualität.
Farbkopien und Farbdrucke bis zu 330x487mm und einer Kartonstärke bis zu 300 g/m².

Ideal für den Einsatz bei

  • Broschüren
  • Visitenkarten
  • Werbedrucksachen
  • Flyer
  • Einladungskarten

und vieles mehr in geringer Auflagenhöhe.

Beim Digitaldruck wird das Druckbild direkt von einem Computer auf den Digital-Kopierer übertragen, ohne dass eine statische Druckform erstellt wird.
So kann jeder Bogen individuell bedruckt werden.

Digitaler Drucker und Schneideplotter

Mit dem Gerät kann mit bis zu acht Farben gedruckt werden. Wählen Sie die Farbkombination, die am besten zu Ihnen passt! Das Gerät kombiniert die fortschrittlichste Druckkopftechnik mit einem Druck- und Schneidesystem. Eine neue Roland Metallicfarbenbibliothek umfasst eine Reihe von 512 Metallic-Farben inkl. Gold, Bronze und eine breite Palette an Perlglanzfarben. Der Drucker verfügt über eine fortschrittliche Aufwickelvorrichtung. Mit diesem Gerät stellen Sie unter anderem Etiketten Etiketten für den Innen- und Außenbereich Aufkleber glanzvolle Poster Banner mit prächtigen Metallicfarben her.

Service, Beratung, Reparatur

Neugeräte, Verbrauchsmaterialien, Gebrauchtgeräte

Labelace Identsysteme
Groß-Umstädter-Strasse 13
64823 Groß-Umstadt
Tel 06078 / 78258-0
Fax 06078 / 78258-15
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kennzeichnungslösungen – Barcodesysteme – Thermotransferfolien – Etikettengestaltungssoftware – Rollenhaftetiketten – Etikettendrucker

 canada goose sale damen